Die absolut besten Übungen zum Abnehmen – Effektive Fettverbrennung!

Nicht alle Übungen zum Abnehmen sind gleich effizient. Die Unterschiede beim Ziel Fettverbrennung sind mitunter sehr groß!

Verschwenden Sie nicht ihre Zeit mit Gymnastik oder Yoga Übungen. Diese haben ihre Berechtigung, verfolgen aber andere Ziele. Sie werden damit gelenkiger und ihr Körperbewusstsein gesteigert, aber Sie werden damit nicht abnehmen.

Die Gründe, warum Sie mit gymnastischen Übungen, Yoga oder Pilates nicht abnehmen können.

  • Sehr geringer Kalorienverbrauch.
  • Kein Nachbrenneffekt (Fett verbrennen nach den Übungen).
  • Keine Thermogenese durch gesteigerte Stoffwechselaktivitäten.

Genauso wenig, wie Sie mit Situps am Bauch abnehmen können, sind Abnehm Übungen mit geringer Intensität wirkungslos.

Wie Sie wirklich schnell Fett verbrennen!

Effektive Übungen zum Abnehmen müssen 3 Eigenschaften besitzen. Sie müssen in der Zeit der Übungsausführung möglichst viele Kalorien verbrennen. Der Nachbrenneffekt sollte möglichst hoch sein und ihre Thermogenese maximal stimulert werden.

Der wichtigste Faktor, um schnell und gesund abzunehmen, ist allerdings die Umstellung unserer Ernährung.

Hoher Kalorienverbrauch ist gut, aber es gibt wichtigeres!

Sie verbrennen den ganzen Tag Kalorien, auch nachts, wenn Sie schlafen. Durch sportliche Betätigung verbrennen Sie zusätzliche Kalorien. Allerdings wird der Effekt des zusätzlichen Kalorienverbrauchs allgemein überschätzt.

Ein erhöhter Grundumsatz verbraucht Tag und Nacht mehr Kalorien!

Mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren ist immer gut und vor allem gesund. Die meiste Zeit ruhen wir aber, bewegen uns mäßig oder schlafen. Sogar Abnehmen durch Joggen ist suboptimal, wenn wir abnehmen möchten. Alleine, um eine kleine Portion Pommes zu verbrennen, müssten wir 6 Kilometer joggen!

Aber keine Sorge, mit den richtigen Übungen zum Abnehmen schalten wir den Fettkiller Turbo ein!

Durch den Nachbrenneffekt 24/7 Körperfett verbrennen

Der sogennante Afterburn Effekt ist der Kalorienverbrauch nach sportlicher Betätigung. Er verbrennt weiterhin Fett während wir schlafen oder auf dem Sofa sitzen.

Wissenschaftlich verifiziert: Je intensiver ein Workout, desto stärker und länger der Afterburn-Effekt! So ist es leicht nachvollziehbar, dass Gymnastik Übungen zum Abnehmen keinen Fettverlust provozieren und Laufen nur einen kleinen Effekt erzielt.

Sicher können Sie auch durch Joggen abnehmen. Allerdings müssten Sie durch die geringe Intensität beim Joggen täglich sehr große Strecken bewältigen. Der zeitliche Aufwand ist für die meisten Menschen einfach zu groß. Den größeren Nachbrenn-Effekt erzielen Sie mit kurzen, intensivem Training. Abnehmen durch Krafttraining ist die effizienteste Möglichkeit überschüssige Pfunde loszuwerden.

Mehr Fett verbrennen durch erhöhte Thermogenese

Kurbeln wir unseren Stoffwechsel an, erhöhen wir unsere Thermogenese. Durch die erhöhte Wärmebildung verbrennt unser Körper Fett.

Wir haben 2 Möglichkeiten die Thermogenese unseres Körpers zu steigern.

  1. Übungen zum Abnehmen. Regelmäßig, von kurzer Dauer, aber intensiv.
  2. Thermogene Wirkung der Nahrung nutzen!